Die Gesamtleistung macht den Unterschied!
Ihr direkter Draht zu uns:
Telefon (0 21 52) 91 87 -0
info@hamelmann-kempen.de

Datenschutzerklärung

Wir nehmen Datenschutz überaus ernst

Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ist für uns ein überaus wichtiges und ernsthaftes Anliegen, da Vertrauen die Grundlage jeder Zusammenarbeit ist.

Die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten geschieht ausschließlich unter umfassender Beachtung der jeweils geltenden datenschutzrechtlichen Vorschriften, insbesondere der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), die am 25. Mai 2018 in Kraft getreten ist. Diese Ihnen hier nun vorliegende Datenschutzerklärung beschreibt, wie und zu welchem Zweck ihre Daten elektronisch erfasst und genutzt werden und welche Möglichkeiten Sie im Hinblick auf die Handhabung Ihrer persönlichen Daten haben.

Durch Ihren Besuch auf unserer Webseite stimmen Sie der Erfassung, Nutzung und Verarbeitung bestimmter, weiter unten im Detail beschriebenen Daten gemäß den Vorgaben der DSGVO zu. Aufgrund Ihres Besuchs auf meiner Webseite speichern unsere Webserver beispielsweise standardmäßig die IP Ihres Internet Service Provider, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen und die Seiten, die Sie auf meiner Webseite ansehen (siehe unten). Diese Informationen sind für die technische Übertragung der Webseiten und den sicheren Serverbetrieb erforderlich. Eine personalisierte Auswertung dieser Daten erfolgt nicht.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Verantwortliche Stelle im Sinne der DSGVO ist eine natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der elektronischen Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. ä.) entscheidet.

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf unserer Webseite ist:

Heinrich Hamelmann GmbH
Hooghe Weg 15
47906 Kempen
Telefon: (0 21 52) 91 87-0
Telefax: (0 21 52) 30 49
kontakt@hamelmann-kempen.de

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind solche über Ihre Person. Diese beinhalten Ihren Namen, Ihre Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummern beziehungsweise Teile davon. Sie müssen keine personenbezogenen Daten preisgeben, um meine Internetseite zu besuchen.

Um jedoch eine von Ihnen nachgefragte Leistung anbieten zu können, benötigen wir in der Regel Ihren Namen und Ihre Adresse sowie weitere Informationen. In einem solchen Fall teilen Sie uns aus freiem Wunsch Ihre personenbezogenen Daten mit, die wir absolut vertraulich behandeln. Gleiches gilt für den Fall, dass wir Sie auf Ihren Wunsch hin mit Informationsmaterial beliefern soll bzw. wenn wir Ihre Anfragen beantworten.

Wenn Sie eine unserer Leistungen nutzen möchten, werden nur die Daten erfasst und archiviert, die zur Erfüllung Ihres Auftrages und ggfs. zur Rechnungsstellung erforderlich sind. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nur an Finanzbehörden und unseren unterstützenden Steuerberater im Rahmen der Steuererklärung unseres Unternehmens (z.B. in Form von Rechnungen), die jeweils zur Vertraulichkeit verpflichtet sind. Eine sonstige Weitergabe an Dritte erfolgt in keinem anderen Fall.

Automatisch gespeicherte nichtpersonenbezogene Daten

Wenn Sie unsere Internetseite besuchen, werden aus administrativen und technischen Gründen bestimmte Informationen gespeichert. Diese sind: Typ und Version des verwendeten Browsers, Datum, Uhrzeit und Dauer des Zugriffs sowie die IP-Adresse.

Diese Daten werden anonymisiert und lediglich für statistische Zwecke verwendet. Die anonymisierten Daten werden - getrennt von personenbezogenen Daten - auf sicheren Systemen der Web-Service-Provider gespeichert und können keiner individuellen Person zugeordnet werden. Das bedeutet, dass Ihre personenbezogenen Daten jederzeit geschützt bleiben. Beim Besuch unserer Webseite wird Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet. Das geschieht mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt anonym, so dass es nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden kann.

Der Webprovider dieser Webseite erhebt und speichert automatisch Informationen in sogenannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse.

Betroffenenrechte

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie sich darüber informieren möchten, welche personenbezogenen Daten von Ihnen bei uns gespeichert worden sind bzw. wenn Sie diese berichtigen oder löschen lassen wollen. Des Weiteren haben Sie das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO), ein Widerspruchsrechts gegen die Verarbeitung (Art. 21 DSGVO) sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO). In all diesen Fällen wenden Sie sich bitte direkt an uns.

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde offen.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht der oder dem Betroffenen immer ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutz-rechtlichen Fragen ist der oder die jeweilige Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem ein Unternehmen ansässig ist. In unserem Fall ist das Nordrhein-Westfalen. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können Sie folgendem Link entnehmen:

https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/Landesdatenschutzbeauftragte/Landesdatenschutzbeauftragte_liste.html

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die auf der Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten worden sind, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der angegebenen Adresse an uns wenden.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern, falls das aufgrund neuer Technologien oder Änderungen beim Webservice-Provider erforderlich sein sollte. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihnen die aktuellste Version dieser Datenschutzerklärung vorliegt. Werden an dieser Datenschutzerklärung grundlegende Änderungen vorgenommen, geben wir sie auf unserer Webseite bekannt.

Widerspruch gegen Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien widersprechen wir hiermit explizit. Als Betreiber dieser Webseite behalten wir uns ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle einer unverlangten Zusendung von Werbeinformationen etwa durch Spam-E-Mails vor.